.

Kandidatenvertreter

 

Die Kandidatenvertretung am PSI wird von allen aktiven Kandidatinnen und Kandidaten auf 2 Jahre gewählt.

Die Kandidatenvertreter haben die Aufgabe, die Interessen von AusbildungskandidatInnen im Vorstand zu vertreten bzw. in Ausbildungsfragen eine entsprechende Kommunikation zwischen Ausbildungsgruppe und Vorstand zu gewährleisten.

Die KandidatenverterInnen bieten außerdem Informationsgespräche für Ausbildungsinteressierte bzw. KandidatInnen im Aufnahmeverfahren an.

Eine Anfrage für Termine ist via E-mail möglich.

 

 

 

Dr. Martina BRAUNS                     Email: martina.brauns@uibk.ac.at 

Mag. Juliane BÖTTNER                  Email: zottel13@gmx.de