.

Mag.a Barbara Koch

Sozialarbeiterin, Erziehungswissenschaftlerin, Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

 

Tätigkeitsfelder und Werdegang:

Psychoanalytische Praxis für Erwachsene sowie für Kinder- und Jugendliche am IAP seit 2007

Lehranalytikerin mit partieller Befugnis am PSI Innsbruck

Supervisionstätigkeit für diverse Teams im psychosozialen Feld in Tirol

Psychotherapeutin im Kinderschutzzentrum Innsbruck mit Schwerpunkt auf sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen bis 2015

Langjährige Tätigkeit in verschiedenen Feldern der Jugendarbeit

Lehraufträge an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck sowie am MCI Innsbruck

Lehr- und Vortragstätigkeit im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen zum Thema Gewalt & Trauma

 

Zusatzqualifikationen und Schwerpunkte:

Zertifizierte Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Zertifizierung in Übertragungsfokussierter Psychotherapie (TFP) von Borderlinestörungen (Wien)

Traumatherapeutische Weiterbildungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Wien, Luzern)

Grundmodul der Ausbildung für psychoanalytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (MAP-München)

EMDR- Weiterbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (München, Luzern)

 

 

Kontakt:

Mag.a Barbara Koch

Anichstraße 40/ III

Tel.: 0650- 6358700

E-Mail: barbara.koch@gmx.at